Die Musikkapelle Echsenbach heißt Sie herzlich willkommen!

Hier finden Sie immer die aktuellsten Beiträge, rechts unsere nächsten Termine. Alle weiteren Informationen verstecken sich hinter den Reitern oben rechts am Bildschirm.

Wir sind im August wieder live zu hören und starten die Aktion „Aufg´spüt beim Wirt´n“!
Beide „Platzkonzerte“ finden im Freien und unter Einhaltung der COVID-19 Schutzmaßnahmen statt.
Wir möchten mit dieser Aktion die Blasmusik wieder näher an die Bevölkerung bringen und freuen uns mit den Gastwirten auf viele Besucher!

Jahresschlussfeier

Traditionell findet am Silvesternachmittag in Echsenbach eine Jahresschlussfeier statt. Den ersten Teil bildet die Andacht in der Kirche, den zweiten der Jahresrückblick von Bürgermeister und Vereinsobleuten.

Die Musikkapelle begleitet Feuerwehr und Kameradschaftsbund zur Kirche und anschließend in den Gasthof Klang, wohin alle GeneindebürgerInnen eingeladen sind, und wo zwischen den Ansprachen musiziert wird.

Es freut uns sehr, dass wir das Jahr 2019 fotografisch mit einem großen Gönner und Freund der Musikkapelle, zugleich ältesten Gemeindebürger Echsenbachs, Herrn Franz Lehr ausklingen lassen können.

Wir wünschen allen ein gutes, gesundes und wundervoll klingendes neues Jahr 2020!

Pfarrfest Großglobnitz

Alljährlich dürfen wir die Heilige Messe und den Frühschoppen beim Pfarrfest in Großglobnitz musikalisch umrahmen. Heuer war nicht nur unser Frühschoppenprogramm, sondern auch das Wetter sehr abwechslungsreich – von strahlendem Sonnenschein, über kleine Windboen bis hin zu Regen war diesmal alles dabei.

Marschwertung in Altmelon

Anlässlich des 60-jährigen Bestandsjubiläums der Blasmusikkapelle Altmelon fand die Marschmusikbewertung der BAG Zwettl ebendort statt. Aufgrund der unbeständigen Witterung entfiel der Einmarsch, der Festakt mit dem immer wieder beeindruckenden Gesamtspiel fand im Festzelt statt.

Im Anschluss startete das Wertungsspiel, bei dem 18 Musikvereine teilgenommen hatten. Regen machte eine Unterbrechung notwendig, nach etwa einer halben Stunde konnte aber fortgesetzt werden. Die Musikkapelle Echsenbach ist mit 34 Musikerinnen und Musikern, darunter 3 Marketenderinnen und Stabführerin Gerda Litschauer, die zum ersten Mal in dieser Funktion an einer Marschwertung teilgenommen hatte, in Höchststufe E angetreten, mit einer Schnecke als Kürfigur, und konnte hervorragende 92 Punkte erreichen.

Dank gilt allen Musikerinnen und Musikern, für das verlässliche Üben und Proben.